Andreas Nehring: Postkoloniale Konstruktion des Hinduismus

Nehring, Andreas (2012): «I.6 Aneignung von ‹Religion› – postkoloniale Konstruktionen des Hinduismus». Religionswissenschaft, edited by Michael Stausberg, Berlin, Boston: De Gruyter, 109-122. 

«Es ist wichtig zu bedenken, dass die Einführung des Begriffes ‹Hinduismus› als Kollektivbezeichnung für eine bestimmte Gruppe von in Indien beheimateten Religionen, die von Europäern ausgemacht werden konnten, in einem kolonialen Kontext stattgefunden hat.» (Nehring 2012: 111)