Wolfgang Hage: Das orientalische Christentum

Hage, Wolfgang (2007). Das orientalische Christentum. Stuttgart: Verlag W. Kohlhammer.

Das orientalische Christentum – zwischen Kaukasus und Äthiopien, zwischen Mittelmeer und Südindien – zeigt sich in der Vielfalt von Kirchen unterschiedlicher Konfession. Thematisch übergreifende Kapitel zur frühen Mission und Bekenntnisbildung, zur Situation unter dem Islam und zu den Einflüssen des Abendlandes eröffnen den Band, und der Blick auf die Rolle des orientalischen Christentums in der Ökumene wie zu seiner Situation im Orient der Gegenwart schliesst ihn ab.